Archiv des Tags ‘schwanz’

Und dem nächsten Sklaven den Arsch aufgerissen! Teil 3


1 Pixelated 38b8ed17 in
Nachdem Contessa Calucci, den nächsten Sklaven für uns. zur Benutzung mitgebracht hatte, fickten wir sein jungfräuliches Arschloch, mit einem StrapOn, weiter hart durch! Nachdem wir dem Sklaven die Rosette so richtig schön aufgereissen hatten, wollten Contessa und ich, erstmal einen Kaffee trinken gehen. Darum zogen wir den StrapOn aus dem Sklavenarsch und bewunderten erstmal, wie schön wir dieses aufgebohrt hatten. Dabei tropften die ganze Zeit Lusttropfen aus dem Sklavenschwanz. Zur Strafe liessen wir den Sklaven, mit festgebundenen Eiern und Schwanz am Bett, in dieser Position zurück! Hier klicken

Deine Wichsprüfung


1 Pixelated F4960569 in
Du benötigst: Band zum Abbinden, kleinen Dildo o Kerze, Klammern. Ich werde Dich heute einer Wichsprüfung unterziehen um zu sehen, was Du bisher bei mir gelernt hast! Du wirst ausführlich gemustert und beurteilt. Danach geht es los..Wichstechniken, Anal, Eier und Schwanz abbinden, Klammern, Countdown, verbale Demütigung. Folge meinen #Anweisungen und lasse Dich von meinem extravaganten #Dirtytalk führen. Was meinst Du, welche Note wirst Du bekommen?! Hier klicken

Und dem nächsten Sklaven den Arsch aufgerissen! Teil 1


1 Pixelated 24882222 in
Hier brachte Contessa Calucci, den nächsten Sklaven für uns. Zuerst stopftem wir diesem sein Maul mit einem StrapOn. Er mußte diesen tief blasen während ich seinen Kopf fest hielt. So verpasste Contessa ihm einen harten Deepthroat. Dann mußte der Sklave sich im Doggystyle hinhocken. Dabei banden wir seine Eier und seinen Schwanz am Bett fest, damit er seinen Arsch nicht wegziehen konnte. Zuerst weitete ich sein Arschloch mit meinen Fingern. In den nächsten Teilen seht ihr hartes Sklaven-Arschloch ficken! Hier klicken

Sklave mußte Transen-Sperma und Rotze schlucken!


1 Pixelated 3d03273a in
Nachdem meine Freundin Beauty-of-pain und ich, einem Sklaven, ein Facesitting sowie extremes Ballbusting verpasst hatten ( siehe Video extremes Facesitting und Ballbusting durch 2 Herrinnen!), wollte unsere Trans-Freundin Cloe dem Sklaven ins Maul spritzen. Gesagt, getan und so hockte sie sich über den Sklavenmund und wichste ihren Schwanz, bis sie ihm, eine schöne Spermaladung ins Maul spritzte. Nachdem der Sklave das Transensperma geschluckt hatte, spuckten und rotzten wir drei, dem Sklaven auch noch in sein Maul! Hier klicken

Die Zofe sollte den Schwanz blasen


1 Pixelated 58bec1ea in
Tina ist eine ältere Dame und von meiner Schwägerin ganz angetan. Nur um ihre Titten küssen zu dürfen, macht sie alles. Sie ist regelrecht ausgehungert nach Sex und glücklich, wenn sie bei uns was erleben kann. Da macht sie gerne mal ganz auf Zofe und lässt sich von uns allen benutzen. Ob vor Zuschauern oder wir laden ein paar Männer ein, damit sie mal gut abgefickt wird. Hier zeigt meine Schwägerin, wie sie meinen Schwanz zu blasen hat. Marie, die Tochter meiner Frau schaut da eher gelangweilt zu, denn sie kann das viel besser. Hier klicken

Und dem nächsten Sklaven den Arsch aufgerissen! Teil 2


1 Pixelated 37c51c5a in
Nachdem Contessa Calucci, den nächsten Sklaven für uns. zur Benutzung mitgebracht hatte. War nun sein Arschloch vorbereitet für einen Harten StrapOn Arschfick. Hatte sein jungfräuliches Arschloch erstmal mit meiner Faust geweitet bevor jetzt Contessa, das Sklavenarschloch mit einem StrapOn, hart bearbeitete. Während sie den Sklaven Arsch fickte melkte ich seinen Schwanz ab! Hier klicken

Latex Lady Vampira 1/3 – Facesitting, Breath – and Orgasmcontrol


1 Pixelated 792d0526 in
Latex Lady Vampira liebt es ihren ergebenen Sklaven mit Tease and Denial in den Wahnsinn zu treiben! Latex auf der Haut, Klammern an den Nippeln und den Schwanz im Keuschheitsgürtel. Beim Facesitting in der Latexleggings geht die Domina an die Grenzen der Atemkontrolle mit göttlicher Arschverehrung. Der Magic Wand Vibrator lässt den Peniskäfig vor Geilheit zucken und die großen Brüste quellen schon im ersten Teil der BDSM Session im SM Studio Femdom Empire beinahe aus dem engen Korsett… Hier klicken

Latex Lady Vampira 2/3 – Dominant Handjob in Rubber Gloves


1 Pixelated 4f933891 in
Endlich nehme ich dir den Keuschheitsgürtel ab und lasse dich meine roten Krallen spüren! Der große Schwanz pulsiert in meiner Hand und will nur noch eins: abspritzen! Beim Handjob zusammen mit dem Magic Wand Vibrator lasse ich dich weiter lustvoll leiden. Deinen Oragsmus bestimme ich als deine Domina. Meine Latexhandschuhe massieren weiter deine Latte und dich erregt die Atemkontrolle unter der Latexmaske. Nach endlosen Minuten der befehle ich dir endlich den Cumshot, doch diese Melksession war noch nicht alles, Sklave! Hier klicken

Latex Lady Vampira 3/3 – After Cum Torture


1 Pixelated 29e7da75 in
Aus purem Sadismus hat dich Domina Lady Vampira im 2. Teil abspritzen lassen. Danach bist du nämlich besonders empfindlich und geniesst nicht mehr den üblichen Lustschmerz, der dein Verlangen ins Unermessliche steigert. Jetzt hängst du hilflos gefesselt in der neuen Gummizelle und bist deiner Herrin wieder ausgeliefert. Und wer sagt dir, dass es nach Nippelfolter, CBT, Strom am Schwanz und den Ballgag im Maul, im 3. Teil wirklich schon vorbei sein wird? Dir sollte klar sein, dass dich die Göttin aus purer Berechnung nur in die Irre führen wollte. Erwarte im SM Studio Femdom Empire immer das Unerwartete! Hier klicken

Pimmel unter Strom


1 Pixelated 17b09ef2 in
Heute war ein User zu Besuch bei uns im Keller. Der dachte er könnte Spaß haben, von wegen. Nackt wurde er breitbeinig gefesselt. Dann hat ihm der Meister eine Stromzwinge unterhalb der Eichel am Schwanz befestigt und gleich unter Strom gesetzt. Sofort fängt der Pimmel an zu zucken und der neue Sklave zu schreien. Danach wird die Eichel mit dem Massager bearbeitet und Schlampe Karina aus ihrem Käfig befreit. Die muss dann abwechselnd beide Schwänze blasen und wichsen und bekommt zur Belohnung den Saft des Meisters voll in die Fresse Hier klicken